30.01.2017 – Das anständige Unternehmen | ZÜRICH (Regensdorf) Dr. Reinhard K. Sprenger

Free
    Beginnt am
    30.01.2017, 09:30 Uhr
    Endet am
    30.01.2017, 16:30 Uhr
    Ort der Veranstaltung

    Mövenpick Hotel Zürich-Regensdorf
    Im Zentrum 2
    CH-8105 Regensdorf b. Zürich

    Angesehen
    487
    Bewertung
    1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
    Loading...
    Event Beschreibung

    „Das anständige Unternehnen“ – was richtige Führung ausmacht – und was sie weglässt

    1-Tages-Seminar mit Dr. Reinhard K. Sprenger

     

    Im Management kommt immer etwas hinzu. Noch ein Instrument, noch eine Richtlinie, noch ein Meeting. Kaum, dass mal jemand sagt „Das machen wir nicht mehr“ oder „Das nehmen wir weg“. So verholzen die Unternehmen, werden langsam, kundenfeindlich, ja autistisch.

    Und sie werden auch gegenüber dem Mitarbeiter immer zudringlicher – zudringlich durch Befragungen, Zielvorgaben, falsch verstandener Fürsorglichkeit, Identifikationsnötigung. Dadurch werden Frei- und Spielräume verengt, werden Grenzen überschritten und Unterschiede nivelliert. Die eigentlichen Unternehmensziele geraten aus dem Blick, erfolgreiches Arbeiten wird erstickt.

    Was wir gewinnen, wenn wir vieles im Management einfach nicht tun – das zeigt dieses Seminar. Wir müssen wieder Distanz gewinnen, entrümpeln. Orientiert an Prinzipien des Anstands müssen wir alles wegnehmen, was dem Mitarbeiter zu nahe tritt und den primären Unternehmenszweck verschüttet: einen Unterschied in der Lebensqualität des Kunden zu machen.

    Der Verzicht auf redundante Instrumente und Strukturen ist die Voraussetzung für Markterfolg und verwirklicht gleichzeitig die Prinzipien anständiger Unternehmensführung.

    THEMENSCHWERPUNKTE

    Die ZfU-Veranstaltung Dr. Reinhard K. Sprenger: Das anständige Unternehmen behandelt die folgenden thematischen Schwerpunkte:

    • Management ist Handwerk, Führung ist Haltung.
    • Die radikale Entrümpelung der Organisation.
    • Freiraum für Neues zu schaffen.
    • Wirkliche Kundenorientierung leben.
    • Vielfalt koordinieren, statt Einfalt ordnen.

    NUTZEN

    An der ZfU-Veranstaltung Dr. Reinhard K. Sprenger: Das anständige Unternehmen erarbeiten und trainieren Sie die folgenden Kompetenzen:

    • Sie erfahren, was richtige Führung ausmacht – und was sie weglässt.
    • Sie verstehen die Prinzipien anständiger Unternehmensführung.
    • Sie vertiefen an vielen praktischen Gegenständen, was Anstand konkret bedeutet.
    • Sie erfahren, womit Sie aufhören müssen, damit sie anfangen können.

    TEILNEHMER

    Dieses Seminar richtet sich an Unternehmer, Mitglieder der Geschäftsleitung, Führungskräfte des mittleren und oberen Managements sowie HR-Manager.

    ARBEITSMETHODE

    Der Seminarinhalt wird in Form eines Referats vermittelt. Der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und dem Referenten ist ein integrierter Bestandteil des Seminars.

    Jetzt buchen

    FEATURES

    30
    Copyright 2016 Yovendoo - Impressum